Willkommen im kleinen Raben-Nest!

Freitag, 27. Juli 2012

Schwarzfuß-Indianer


Die gibt es tatsächlich. Jedenfalls bei uns zuhaus. Glaubt ihr nicht? Na dann seht her:


So sehen Kinderfüße aus, die den ganzen Tag und überall barfuß rumlaufen.

Genäht hab ich auch wieder so einiges, davon das meiste natürlich wieder mal nicht fotografiert (und das obwohl ich nun endlich wieder eine eigene Kamera besitze). Aber die neuesten Dinge haben es vor die Kamera geschafft.


Eine Kombi für kleine Babyjungs und ein Shirt in der Mädchenversion. Passt auch großen Babypuppen, wie man an unserer Lena sehen kann. Leider bei schlechtem Licht geknipst.


Ein Täschchen für meine Nichte. Leider auch nur in mieser Bildqualität, sie sieht wirklich viel besser aus als das Foto es hergibt.


Ein Schlafsack nach eigens erstelltem Schnitt für eins unserer Puppenbabys. Die anderen gefühlten 10 Puppen brauchen jetzt auch alle einen, sagt jedenfalls mein Sohn.


Ein Stapel Zwergenmützen in der kleinsten Größe (es sind 4 Stück, auf dem zweiten Bild sind sie gewendet).


Ein paar neue U-Heft-Hüllen gibts auch wieder.

Es folgen noch Mutterpass-Hüllen, Mädchenkleider, die passende Babyhose zum obigen Mädchenshirt, Kopftücher, Kissen, Lenkertaschen, Shirts... Hachja, ich möchte gern so vieles nähen und meine To-Sew-List wird immer länger. Manchmal könnt der Tag mehr Stunden haben. Und der Haushalt weniger Arbeit.

Liebste Grüße,
Elsa


Schnitte: Zwergenverpackung, Schnabelinas Zwergenmütze, Tasche nach Mini-Gretelies von Anne, Hefthüllen nach Kerstins Anleitung

Keine Kommentare:

Kommentar posten