Willkommen im kleinen Raben-Nest!

Mittwoch, 3. Februar 2010

Wo ist der Papa?

Das Rabenküken wird wach von seinem Mittagsschlaf. Ich höre wie mein Sohn leise plappert und spielt. Irgendwann ruft er.

"Mama."
plapperplapper.
"Maaama."
plapper - spiel - plapper.
"Maaaama. Mama? MAAAAMAAAA!"

Mama geht Richtung Kinderzimmer, freut sich auf das Kindergesicht, das sie gleich fröhlich anstrahlt. Vorsichtig die Tür aufmachen, reinspähen... ein glückliches "Mama!" erwarten... und was kommt dann?

"Papa?" Ein fragendes Kindergesicht schaut mich an.

Alles klar?!

Keine Kommentare:

Kommentar posten